Der Gesangverein Benningen

Singen ist die Antwort

Großes Konzert vor kleinem Publikum

Eigentlich hätte diese Veranstaltung ein voll besetztes Haus verdient, was angesichts der momentanen Situation leider nicht möglich war. Aber Dank eines hervorragend ausgearbeiteten Hygienekonzepts und mit Genehmigung der Gemeinde konnte der Gesangverein am Samstagabend vor 80 Gästen das Konzert „Movie meets Musical“ mit Tanja Danko-Böhler und Ines Amanovic präsentieren. 
Dieses Jahr fand nun zum 15. mal das Konzert „Movie meets Musical“ - das  normalerweise die Auftaktveranstaltung zum traditionell Kelterfest des Gesangvereins ist - statt. Am Samstag wurde das Konzert unter ganz besonderen Bedingungen durchgeführt: die beiden Sängerinnen Tanja Danko-Böhler und Ines Amanovic lieferten dieses mal keine große Bühnenshow ab, die Kulisse war bescheiden gehalten, eine Vielfalt an Kostümen gab es ebenfalls nicht und auch die Hit Kids des Gesangvereins durften nicht mitwirken.  
Lediglich mit Klavierbegleitung kamen die Stimmen und die Professionalität der beiden Künstlerinnen besser denn je zur Geltung. Ob solistisch oder im Duett - stimmgewaltig und gefühlvoll wurde jeder einzelne Titel von den beiden Interpretinnen vorgetragen. Zu hören waren Melodien aus Musicals von Andrew Lloyd Webber, dem unvergessenen Udo Jürgens, Ohrwürmer der Abbas und auch bekannte Stücke aus der Operettenwelt haben im Repertoire nicht gefehlt. 
Humorvoll, witzig, charmant und mit vielen Hintergrundinformationen zu den einzelnen Titeln und Komponisten führte Fabian Friedl durch den Abend. Harald Sigle ließ wieder seine Finger über die Klaviertasten fliegen und spielte die Titel mit Leidenschaft und Hingabe die seines gleichen sucht. 
Die überglücklichen Künstlerinnen – die nach einer langen Pause endlich wieder auf der Bühne stehen durften – kamen am Ende des Programms um eine Zugabe nicht herum, die das begeisterte Publikum lautstark einforderte. 
Zum Ende des Programms bedankten sich die ersten Vorsitzende Sabine Correia und ihren beiden Stellvertreterinnen Manuela Tennert und Sabine Schindler mit Blumen und Präsenten bei den Akteuren auf der Bühne für das tolle Konzert und einen wundervollen Abend.  

2. Mitsing-Konzert ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag fand das zweite Mitsing-Konzert des Gesangvereins Benningen auf dem Vorplatz der Gemeindehalle statt. Die Befürchtung, dass die Veranstaltung wegen Regen abgesagt werden muss, hat sich nicht bestätigt – der Wettergott hatte es glücklicherweise gut mit uns gemeint. 
Wie schon beim letzten Mitsing-Konzert war auch diese Veranstaltung wieder bestens vorbereitet und der Corona-Verordnung angepasst. Die Liedtexte lagen bereits auf den Plätzen aus. Vor dem Startschuss und auch in der Pause konnte man sich mit Getränken versorgen. Dirigentin Tanja Danko-Böhler hatte es wieder geschafft ein tolles Repertoire an Liedern zusammenzustellen, bei dem für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei war.  
Los ging es mit einem Kanon, der kurzerhand einstudiert wurde, um die Stimmbänder zu lockern und die Stimme zu ölen bevor es richtig zur Sache ging. Tanja Danko-Böhler führte zusammen mit dem schlagfertigen, frechen und charmanten Fabian Friedl durchs Programm und Harald Sigle ließ wieder seine flinken Finger über die Klaviertasten fliegen und sorgte für den richten Rhythmus. Und wie bei einem Mitsing-Konzert nicht anders zu erwarten sangen die Besucher die ausgelegten Liedtexte eifrig und innbrünstig mit. Vertreten waren Titel von Udo Jürgens, Max Giesinger, den Beatles, Conny Froboess, Doris Day, Louis Armstrong, Harry Belafonte, Jürgen Drews und Marianne Rosenberg - um nur einige zu nennen. 
Mit einem dicken Lob für diesen tollen Nachmittag und kleinen Präsenten bedankten sich Sabine Correia (1. Vorsitzende) und Manuela Tennert (stellvertr. Vorsitzende) bei Tanja Danko-Böhler, Fabian Friedl und Harald Sigle. Unter den Klängen von „Hey Jude“ klang das zweite Mitsing-Konzert des Gesangvereins aus und wie bereits nach der ersten Veranstaltung waren sich Besucher und Organisatoren einig, dass es unbedingt eine Wiederholung geben sollte. 

Erstes Mitsing Konzert ein voller Erfolg

Die erste kulturelle Veranstaltung seit Beginn der Corona-Pandemie veranstaltete der Gesangverein Benningen mit seinem Mitsing-Konzert unter freiem Himmel am vergangenen Samstag.


Die Choristen, die Organisatoren und die Dirigentin Tanja Danko-Böhler freuten sich schon seit Wochen auf dieses Event, nachdem schon das Frühjahrskonzert und auch das Open- Air-Konzert der New Voices abgesagt werden mussten. Ganz der Corona-Verordnung folgend, fand die Veranstaltung nur mit einer begrenzten Personenzahl statt. Für den Abend hatte die Gemeinde den Vorplatz der Gemeindehalle zur Verfügung gestellt.


Alles war hervorragend vorbereitet als die ersten Mitsänger eintrafen und auch der Wettergott hatte es gut gemeint. Die Liedtexte lagen bereits auf den Plätzen aus und jeder konnte sich noch mit Getränken versorgen bevor es losging.


Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Sabine Correia und ihren beiden Stellvertreterinnen Sabine Schindler und Manuela Tennert kam man auch gleich zu den Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder, die Manuela Tennert und Karine Bell (1. Vorsitzende des Sängerkreises Mittlerer Neckar) übernahmen. Für 70-jährige Mitgliedschaft wurde Werner Blumhardt geehrt und bereits seit 60 Jahren ist Ingrid Erb Mitglied im Verein. Für 15 Jahre konnte Eyleen Pfeifer geehrt werden. Leah Correia und Carolin Knab wurden für 10 Jahre ausgezeichnet und Lisa Marie Bremmer, Emily Schuch und Jasmin Friese sind seit 5 Jahren dabei. Da Händeschütteln momentan zu vermeiden ist, dienten Kochlöffel als verlängerter Arm für die Gratulation. Mit dieser Geste hatte Manuela Tennert die Lacher auf ihrer Seite.


Bevor man mit dem Programm startete, mussten erst einmal die Stimmbänder gelockert und die Stimme geölt werden. Dazu studierte Dirigentin Tanja-Danko-Böhler kurzerhand mit den Mitsängern einen Kanon ein.


Nun ging es richtig los – bei bekannten neuen und alten Hits konnte jeder nach Herzenslust mitsingen oder auch einfach nur zuhören. Mit Texten von Max Giesinger, Andreas Bourani, Leonard Cohen, Helene Fischer, Karat, Abba, den Beatles, Udo Jürgens, Drafi Deutscher, Reinhard Mey und Cornelia Froboess hatte Tanja Danko-Böhler ein buntes Repertoire zusammengestellt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war.


Durch den Abend führte die Dirigentin zusammen mit Fabian Friedl. Er sorgte mit seinem charmant frechen Auftreten für eine lockerere und entspannte Atmosphäre, und nebenbei brachte er auch noch seine Percussions zum Einsatz. Wenn es um den Mann am Klavier geht ist für den Gesangverein Harald Sigle die erst Wahl - so auch an diesem Abend.


Unter den Klängen von „Hey Jude“ von den Beatles ging ein wunderschöner Abend leider viel zu schnell zu Ende. Besucher, Choristen, Dirigentin und die Verantwortlichen waren sich einig, dass diese Veranstaltung unbedingt wiederholt werden muss - Ideen dafür gibt es auch schon

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Nachdem von den Mitgliedern bei der Hauptversammlung im Januar eine entsprechende Satzungsänderung beschlossen wurde, konnte nun bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die Wahl einer zweiten stellvertretenden Vorsitzenden erfolgen.

 

Manuela Tennert hatte sich bereits im Vorfeld für dieses Amt zu Verfügung gestellt und wurde auch gewählt.

 

Die erste Vorsitzende Sabine Correia beglückwünschte sie zu dem einstimmigen Wahlergebnis.

 

Bereits bei der Wahl im Januar wurde Sabine Correia als 1. Vorsitzende und Sabine Schindler als stellvertretende Vorsitzende gewählt.

 

Mit Manuela Tennert wird nun der Verein von einem starken dreiköpfigen Team geleitet.

Herzlich Willkommen

beim Gesangverein

Wir sind der Gesangverein Benningen am Neckar. Mit vier Chören kann jeder Sangeslustige von drei bis 99 Jahren bei uns mitwirken und tätig sein. Schnuppern ist immer möglich, es ist jeder Willkommen. Gesangserfahrung oder Vorsingen sind nicht von Nöten. Kommt einfach vorbei.

Termine

27. September 2020

10. Oktober 2020

 

06. Dezember 2020

MitSingKonzert

Das "Mitmach-Konzert" für alle die Lust am Singen haben.

Auf dem Vorplatz der Gemeindehalle.

Kelterfest

Das traditionelle Kelterfest mit Konzertabend und Getränkebewirtung in der Kelter Benningen.

Weihnachtskonzert

Den Abschluss des Konzertjahres bildet das besinnliche Weihnachtskonzert in der evangelischen Kirche Benningen

(bzw. einer Ersatzlocation)